www.appsblog.de

Apps aus dem iTunes-Store im Test

Comic Touch

Name: Comic Touch

Kategorie: Fotografie
Erschienen: 10.07.2008
Sprache: Englisch, Französisch
Entwickler: plasq LLC
Preis: 3,99€
Geeignet für: iPhone/iPod Touch

-Download-

1,8 MB stehen im iTunes App Store zum laden bereit:

http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewSoftware?id=284959707&mt=8

-Installation-

Das Tool ist sehr zügig geladen und ist auch zeitnah installiert.

-Programmumfang-

Comic Touch die abgespeckte Version von Comic Life fürs iPhone. Bei Comic Life hat man die Möglichkeit komplette Comics zu erstelen. Es geht los von der Seitenaufteilung bis hin zu Comic selbst. So umfangreich ist Comic Touch natürlich nicht. Bei Comic Touch kann man Foto/Bild zu Komic werden lassen. Aber von vorn:

Zuerst wird man gefragt, ob man ein Bild per Camera aufnehmen will, oder sich eins aus der Photo Library aussuchen möchte. Wenn man das gewünschte Bild gewählt hat stehen einem (am unteren Rand des Touchscreens) vier verschiedene Sprechblasen-Typen zur Auswahl (sprechen, denken, flüstern oder rufen/schreien) zur Verfügung. Damit kann man dem Bild dann seinen Comic-touch verleihen. Lass die Bilder sprechen kann hier das Motto sein. Ein Viereckiges Kästchen zum befüllen ist auch noch da, als Überschrift oder ähnliches tauglich. Wählt man die Sprechblase seiner Wahl aus, kann man Sprechblase an den Ort seiner Wahl hinschieben und dann die Sprechblasen Zuordnung durch ziehen des (ich nenne es mal) Zipfel in Richtung der sprechenden Person eindeutlig festlegen. Zum ausfüllen der Sprechblase muss man kurz doppelt drauf Tippen. Schon öffnet sich eine neue Seite, wo man nun seinen Text eingeben kann. Die Blase vergrößert sich automatisch mit dem Textinhalt. Hat man den Text fertig, bestätigt man mit „Done“, darauf hin gelangt man zu den Details, dort kann man noch die Schriftgröße und das Blasen/Textverhältnis von schwarz/weiss zu weiss/schwarz ändern. Ist man auch damit fertig geht man über „Back“ zurück zum Bild und sieht nun die ausgefüllte Blase. Und so gestaltet man nun das Bild seiner Wahl. Oben am Touchscreen stehen dann folgende 5 Buttons zur Verfügung: Neues Bild, EfFects (hier kann 5 Bildeffekte: Aufwölbung, Beule, Enge, Stretschen und Heiligenschein zum Bild entfremden aussuchen, welche sich im jeweiligen Bild dann auch noch verschieben lassen), Sharing (Bild mit Email versenden oder ins auf einen Wbspace per Email hochladen), Comics Archiv (hier sind alle erstellten Comics zu finden) und natürlich Mülleimer zum löschen des Bildes.

So, das war jetzt die Funktionen im schnell Durchlauf. Alles in allem ein sehr umfangreiches Tool, welches aber natürlich noch Verbesserungspotential hat.

-Der (tägliche) Gebrauch-

Klar, vom täglichen Gebrauch kann ich nicht sprechen. Aber ich finde s Lustig, wenn ich freunden anstatt ein normales Bild auch mal schnell ein Comic senden kann. Oder wie kürzlich habe ich einem Freundeskreis so mal schnell eine lsutige Einladung zu einer Feier genastelt und per Mail zukommen lassen. Es lassen sich wirklich erstaunlich viele Bilder damit aufpeppen und persönlicher bzw. Aussagekräftiger erstellen. Wenn man eine künstlerische Ader hat, ist das für den iPod Touch oder das iPhone ein nettes Tool.

-Vor- und Nachteile-

+ Schnell erstellbares Comic
+ sehr einfach zu bedienen und übersichtlich
+ gute ausgereifte Effekte
+ unschlagbares Partytool

– Farbenauswahl für Sprechblasen zu gering
– Die Formen der Blasen lassen sich nicht selbst bestimmen/anpassen

-FAZIT-

Klasse Tool. Für 3.99€ ein faires App. Klar sind hier und da noch ein paar Verbesserungen notwendig, aber im nächsten Update sollte das dann schon mit drin sein. Ich selbst finde das Tool klasse und setze es immer öfter ein. Als mobilen Ersatz für Comic Life kann man es natürlich nicht sehen, aber diesen Anspruch will es ja auch gar nicht erfüllen. 

Wertung in Schulnoten: 2

Advertisements

Juli 27, 2008 - Posted by | Fotografie | , , , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: